Meistkommentiert

Suche


Schlagworte


Titel


Archiv


Schließen

Designtheorie und Designforschung

Uta Brandes, Michael Erlhoff, Nadine Schemmann
Design Studieren: Designtheorie und Designforschung
Aus der Reihe Design studieren des UTB Taschenbuch Verlags Stuttgart

Eine Rezension des vorliegenden Bandes auf Amazon.de sagt: “Als dadaistischer Beitrag könnte das Buch “Designtheorie und Designforschung” vielleicht von Wert sein. …

Das Ende der Disziplinen

Wohin bewegt sich die Kunst? – Betrachtet man die Gegenwart, liegt die Antwort nah: in Richtung Angewandte! Oder ist es vielleicht doch andersherum?

Auf der diesjährigen Venedig Biennale präsentiert sich die Kunst in Gestalt(ung). Was im Deutschen Pavillon unter der kuratorischen Leitung von Nicolaus Schafhausen von Liam Gillick als Küchenpräsentation mit Haustier gezeigt wurde, sorgte nicht nur für Verwirrung beim Kunstpublikum, sondern hinterfragte die Disziplin Kunst. Ist die Darstellung einer aus Tannenholz gezimmerten Küche nun Kunst oder doch schon Design? Oder entsprachen die bisherigen Arbeiten von KünstlerInnen wie beispielsweise Isa Genzken und Martin Kippenberger viel mehr der Erscheinungsform Kunst als es Liam Gillicks Werk gelingt?