Meistkommentiert

Suche


Schlagworte


Titel


Archiv


Schließen

Haltung! Wie viel Ethos braucht Design?

Prof. Christian Demand über Gute Form, Schönheit, Geschmack im Design und darüber, wie es kommt, dass in allen Designmuseen der Welt die ewig gleichen “Klassiker” präsentiert werden. Der Text stammt aus der Veröffentlichung
“Kunst und Philosophie – Ästhetische Werte und Design”, gerade bei Hatje Cantz erschienen.

“Wenn Design ist, was sich in einem Diskurs als Amalgam aus ästhetischem Reiz und ethischer Haltung darstellen lässt, wenn mir in einem Qualitätsurteil über ein Designobjekt dieses also als ästhetische Verkörperung ethischer Werte angesonnen wird, dann sollten wir das zweifelhafte Expertisepostulat gleich mit verabschieden, aus dem die Legionen ästhetischer Wanderprediger in Sachen guter Einrichtungsgeschmack bis heute ihren Marschbefehl ableiten..”