Meistkommentiert

Suche


Schlagworte


Titel


Archiv


Schließen

Last Exit to Makerville

Der Begriff „Maker“ ist spätestens seit 2005, mit dem Erscheinen der Zeitschrift MAKE: des O’Reilly Verlages in aller Munde. Dem Basteln, Hacken, Aneignen von Technik wurde seit jeher zugesprochen, dass es die Welt der Produktion und Konstruktion aus den Angeln heben würde, plötzlich wurden die Technikbastler zu einem „Movement“ und es wurde ihnen sogar eine „Politik der […]

DESIGNLITERATUR: Michael Bierut: Wie man als…

Eine Neuerscheinung aus dem Niggli-Verlag passend zum Gabenfeste als Schnittstellenware zwischen Praxis und Theorie, denn hier stimmt einfach alles für alle: Michael Bierut (*1957) einer der Partner der international bekannten New Yorker Designfirma Pentagram, plaudert aus dem Nähkästchen seiner 35 Jahre andauernden raketenhaften Karriere. Dabei ist das Buch ebenso autobiografisch wie informativ: Anhand von Designprojekten werden […]

CfP: Künstlichkeit versus Natürlichkeit?

Künstlichkeit versus Natürlichkeit? Technik und Design neuer Materialien in Geschichte und Gegenwart Angebote für Vorträge (20 Minuten) in Form eines Abstracts von 350-400 Wörtern sowie einem Kurzlebenslauf werden bis zum 31. Januar 2016 erbeten an: GTG <desiree.schauz@mytum.de> und GfDg <info@gfdg.org>. Diese Veranstaltung wird gemeinsam von der Gesellschaft für Designgeschichte (GfDg) und der Gesellschaft für Technikgeschichte (GTG) organisiert; […]

GfDg Tagung: Design mit Geschichte.

Nachdem der ursprüngliche Termin der Tagung wegen der Bahnstreiks Anfang des Jahres abgesagt werden musste, haben die OrganisatorInnen den unglaublichen Glücksfall erreicht, dass die Tagung mit Ausnahme eines einzigen der Vorträge nun Ende November in Weil am Rhein stattfindet. Anmeldung bis zum 9. November! Programm, Anfahrt und Anmeldung: http://www.gfdg.org/jahrestagung-2015 Abgesehen von dem Vortrag von  Prof. Jian Hang […]

»CAN DESIGN CHANGE SOCIETY?«

Während meines gerade abgeschlossenen Studiums an der HTW Berlin spielte das Thema Verantwortung  immer wieder eine große Rolle und wurde kontrovers diskutiert. So wurde ich auf das Symposium »Can design change society« aufmerksam. Unvoreingenommen freute ich mich auf spannende Vorträge und interessante Diskussionen. Gleichzeitig fragte ich mich, wie oder besser gesagt, ob diese Frage überhaupt […]