Meistkommentiert

Suche


Schlagworte


Titel


Archiv


Schließen

Designkritische Texte: Preiswürdige 2016

Wir freuen uns, die Preisverleihung des Braun-Feldweg-Förderpreises für designkritische Texte anzukündigen. Seit 2003 gibt es den Preis, der in der heutigen Welt fast unheimlich unzeitgemäß wirkt. Dennoch ist die Pflege der Debatte ums Design, auch und gerade durch schreibende Designer_innen, eine dringend nötige Angelegenheit. Jetzt wird bald wieder eine junge Designerin für Ihren Text geehrt.

Die Arbeit „Ästhetik der Zensur“ von Marion Kliesch, Absolventin der UdK Berlin, untersucht darin verschiedene Formen offener und latenter Bild-Zensur im Internet und deren ästhetischen Wirkungen. 

Thomas Edelmann schreibt im Fazit der Jury (Auszug):

“Sieht man den Wilhelm Braun-Feldweg-Förderpreis für designkritische Texte als Barometer, das gestalterische Tief- und Hochdruckgebiete zuverlässig abbildet, dann war die siebte Veranstaltung thematisch besonders ergiebig. Die künftige Aufgabe des Buches kam dabei ebenso zur Sprache wie die Vernachlässigung des Gefängnisses als Gestaltungsaufgabe durch Politik und Öffentlichkeit. Zukunftsthemen, historische Ausarbeitungen, die synchronoptische Darstellung von Designbewegungen, die Bedeutung von Transformationsprozessen, Fragen nach dem Handwerk als Lebenspraxis, nach der Selbstdarstellung von Frauen im Design, nach Self-Tracking und Psychogestaltung sind nur einige Beispiele für die thematische Breite des diesjährigen Wettbewerbs. Selten zuvor allerdings drang die Jury so rasch und einvernehmlich zur Preisträgerarbeit und den Anerkennungen vor.”

Preisverleihung am Donnerstag, den 19. Januar 2017

um 19 Uhr, in der Denkerei am Oranienplatz 2, Berlin-Kreuzberg.

 

Wir freuen uns auf Reden von: 

Prof. Anna Berkenbusch/Jury

Prof. Erik Spiekermann/Mentor bf-preis 2016 

Prof. Dr. Gesche Joost/Internetbotschafterin der Bundesregierung für die EU-Kommission. 

Moderation: Prof. Egon Chemaitis

Die Publikation erscheint Januar 2017 im niggli Verlag, in der Reihe Designkritische Texte.

http://bf-preis.de/

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.