Meistkommentiert

Suche


Schlagworte


Titel


Archiv


Schließen

MAINZER DESIGNGESPRÄCHE 2013

Mainzer Designgespräche

Donnerstag, 26. September 2013

Staatstheater Mainz | Deck 3
Gutenbergplatz 7 | 55116 Mainz
www.staatstheater-mainz.com

Auf der Suche nach … dem Wert lautet das diesjährige Thema der vom Designforum Rheinland-Pfalz descom ausgerichteten Reihe. Das Symposium möchte aufzeigen, welche globalen Folgen unser rücksichtsloser Umgang mit Ressourcen auslöst.

Der Raubbau an der Natur ist nur eine von vielen Tragödien, worauf das alte Modell des Wirtschaftswachstums fußt. Welche Rohstoffe oder Edelmetalle unter menschenverachtenden Bedingungen abgebaut werden, um die Produktion von weiteren Smartphones, Computern und anderen medialen Kommunikationstools zu garantieren, scheint nicht im Interesse der Öffentlichkeit zu stehen, stattdessen geht es um die Gewinnmaximierung der Hersteller.

Aber wie sieht die Lösung aus? Weniger Konsumieren? Mehr Nutzen statt Besitzen? Eine Zielaussage hinter der komplexen Thematik der Mainzer Designgespräche 2013 ist es, dass Gestalter maßgeblich dazu beitragen, verantwortungsvolles Handeln zu ermöglichen. Erst durch ihre Transferleistungen können Unternehmen auf Optimierungen hingewiesen und Konsumenten neue Wege aufgezeigt werden. Denn für die globalen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts benötigten wir nicht nur visionäre Designer, sondern auch kritische Käufer.

Vor diesem Hintergrund möchten die Designgespräche übergeordnet nach der Gestaltung von Zukunft fragen. Ob als Designer, Unternehmer oder Konsument – die Frage nach dem Lebensstandard ist immer eine subjektive. Dabei geht es um Konsumbedürfnisse und den Umgang mit Produkten, angefangen von der Kaufentscheidung bis hin zu der Nutzungsdauer sowie der einhergehenden Frage nach dem eigenen sozialen und politischen Handeln.

Das Programm gliedert sich in drei Expertenvorträge und eine abschließende Podiumsdiskussion – Moderation Andrej Kupetz, Rat für Formgebung | German Design Council. Der Eintritt ist frei (Anmeldung erbeten, siehe unten)

Mainzer Designgespräche 2013
Auf der Suche nach … dem Wert

26. September 2013, 14-18 Uhr

Ort

Staatstheater Mainz | Deck 3
Gutenbergplatz 7 | 55116 Mainz
www.staatstheater-mainz.com

ReferentInnen

Nicola Stattmann und Oliver Stattmann
Unternehmensgesellschafter Stattmann Neue Möbel

Roland Heiler
Geschäftsführer der Porsche Design Studio

Martin Schweighofer
Nachhaltigkeitsforscher, Konsumsoziologe
Zeppelin Universität | European Center for Sustainability Research

Anmeldung:
Die Teilnahme am Symposium ist kostenfrei, allerdings anmeldepflichtig. Aufgrund einer limitierten Platzanzahl bitten wir um eine frühzeitige Teilnahmebestätigung per Mail (redaktion@descom.de) oder per Anmeldeformular unter www.descom.de.

Ausrichter

descom designforum rheinlandpfalz
Wallstrasse 11
55122 Mainz

www.descom.de

 

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.