Meistkommentiert

Suche


Schlagworte


Titel


Archiv


Schließen

re/set international design conference 16/17.5.

re/set international design conference

16. und 17.5.2014 an der hfg offenbach

entwurf    knowledge    discipline

Das Wort »Design« hat viele Implikationen, und die gängige Klage der Designer lautet, dass der Begriff seit der Postmoderne diffus und uneindeutig geworden ist, eben weil sich heute alles mit dem Titel »Design« schmückt, klassischerweise auch Naildesign. So ist die Frage, was genau die »echten« Designer tun, worin heute ihr besonderes Können besteht: Betrachtet man nun die vielfältigen Tätigkeiten, die unter dem Begriff Design subsumiert werden, etwas genauer, so scheint doch eines eindeutig hervorzutreten: Sie sind allesamt durch die Kompetenz des Entwerfens gekennzeichnet. Und aus ebendieser Kompetenz leitet sich ein spezifisches Designwissen ab. Erst durch das Entwerfen – der Begriff Entwurf hat im Übrigen im Englischen keine Entsprechung – konstituiert sich Design als Disziplin.

Die HfG Offenbach fragt nun, im Rahmen der Designkonferenz re/set (16./17. 05) nach den jeweiligen Deutungen von Entwurf-Knowledge-Discipline und hat hierfür Größen aus Theorie und Praxis eingeladen, gemeinsam über die Zukunft des Designs zu diskutieren.

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.